Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rezepte zum WohlfühlenKochen mit cookingCatrin: Rezeptideen für den Frühstückstisch!

Die Foodbloggerin cookingCatrin stellt Ihnen hier jeden zweiten Freitag neue Rezeptideen vor!

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Genussvoll in den Tag starten mit Rezepten von cookingCatrin! © Carletto Photography
 

Guten Morgen – Frühstück ist da!

Die mehrfach ausgezeichnete Foodbloggerin Catrin Ferrari-Brunnenfeld von cookingCatrin stellt hier ihre Rezepte vor. Jeden zweiten Freitag finden Sie hier neue, kreative Rezeptideen, mit einfacher Anleitung vom Profi. Pünktlich zum langen Wochenende gibt es diesmal Rezeptideen zum Thema Frühstück - pikanter Frühstücks Panzanella oder doch lieber süßer Frühstücks Gebäck-Auflauf? Alles ganz nach dem Motto "no food waste"! CookingCatrin zeigt wie's gelingt.

Italienischer Frühstücks Panzanella

Perfekter Start in den Tag

Alles was cookingCatrin liebt, in einem Rezept vereint: Italien, Frühstück und Brot. Und das alles noch mit dem #nofoodwaste-Gedanken dahinter! Die Frühstücks-Version des italienischen Klassikers aus der Toskana eignet sich perfekt für den Start in den Tag – Frühstücks Panzanella mit Tomaten, cremiger Burrata und Petersilien-Gremolata.

Wo sonst gilt: je frischer desto besser, gilt heute: altbacken schmeckt es noch besser. CookingCatrin gibt altbackenem Brot eine zweite Chance und zeigt, wie es zum Star auf den Tellern wird. Statt im Müll landet das Brot in Würfel geschnitten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, wo es kross gebraten wird. Gemeinsam mit frischen Tomaten, Gurke und Paprika, italienischem Dressing, Kräuter-Gremolata ideal zu cremiger Burrata. Und kreativ mit Spiegelei als Frühstücks Panzanella auf dem Frühstückstisch.

Zutaten

½ Baguette
4 EL Olivenöl
500 g Cherrytomaten
1 Gurke
1 gelbe Paprika
1 Kugel Burrata
Reichlich Basilikum
4 Spiegeleier

Für das Dressing:
6 EL Balsamico
6 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Für die Petersilien-Gremulata:
1 Bund Petersilie
50 g Nüsse
1-2 Knoblauchzehen
Zesten einer halben Bio Zitrone
Salz & Pfeffer
Optional Chili
50 ml Olivenöl

Die komplette Anleitung finden Sie Schritt für Schritt im Video oder auf cookingcatrin.at

Italienischer Frühstücks-Panzanella Foto © Carletto Photography

Süßer Frühstücks Gebäck-Auflauf

Wer den Tag lieber süß beginnt, für den ist der süße Gebäck-Auflauf genau das Richtige. Auch hier gilt: nichts wird verschwendet! Und so werden übrig gebliebene Croissants in einen leckeren Auflauf verwandelt, der garantiert für Abwechslung am Frühstickstisch sorgt!

Zutaten

für 4-6 Portionen

350 ml Milch
3 Eier
2 EL Zucker
Mark einer Vanilleschote
Zesten einer halben Bio-Zitrone
3 Croissants

Für die Garnitur:
Erdbeeren
Staubzucker

Die komplette Anleitung finden Sie auf cookingcatrin.at

Süßer Auflauf mit Croissants Foto © Carletto Photography

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen