RezeptKlassischer Grießkoch

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Ein "All-Time-Favorite" zur kälteren Jahreszeit von Gerhard Paar

Klassischer Grießkoch

für 2 Personen

Zutaten:

600 ml Milch
1 Esslöffel (EL) Butter
1 EL Zucker
5 EL Weizengrieß
1 Prise Salz
1 Reihe Kochschokolade oder 2 EL Trinkkakao-Pulver

Zubereitung:

1. Die Milch in den Topf gießen, Herdplatte auf voller Stufe aufdrehen und den Topf drauf stellen.

2. Grieß, Zucker und Salz nach der Reihe mit einem Esslöffel auf einen der beiden Teller geben.

3. Erstmals mit dem Schneebesen die Milch umrühren, vor allem am Grund, um allfälliges Anbrennen zu vermeiden. Butter mit dem Löffel in die Milch geben. Ein zu früh gewählter Zeitpunkt für diesen Vorgang kann dazu führen, dass Grieß am Löffel kleben bleibt (wenn nämlich die Butter vor dem Grieß gelöffelt worden ist).

4. Sobald an der Milch-Oberfläche ein Steigvorgang zu beobachten ist und die wabernde Milch- Oberfläche die Hälfte des Topfes erreicht hat, ohne Hast und trotzdem unter ständigem Rühren den Inhalt des Tellers langsam in den Topf leeren. 

5. Für etwa 2 Minuten unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen (vor allem am – nun schon – Grießkochgrund) danach trachten, dass die Grießkoch- Oberfläche knapp unter dem Topfrand bleibt.

6. Das Grießkoch am besten sofort servieren und je nach Belieben mit Kakao oder geriebener Schokolade bestreuen.