Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leichte SpracheVerordnung ist da: Alle Details zur Gastro-Öffnung am Freitag

Die Verordnung zur Öffnung der Gastronomie-Betriebe am kommenden Freitag ist rechtsgültig veröffentlicht worden. Ein Überblick.

++ THEMENBILD ++ �FFNUNG DER GASTRONOMIEBETRIEBE
© APA/BARBARA GINDL
 

Jetzt liegt auch die rechtsgültige Verordnung zur Öffnung der Gastronomiebetriebe am kommenden Freitag vor.

Die wichtigsten Details im Überblick: 

  • Das Betreten der Lokale ist zwischen 6.00 und 23.00 Uhr erlaubt
  • In „unmittelbarer Nähe der Ausgabestelle“, also im Bar- und Schankbereich, darf nicht getrunken oder gegessen werden.
  • Der Abstand zwischen den Tischen muss mindestens ein Meter betragen. Wenn es „geeignete Schutzmaßnahmen zur räumlichen Trennung gibt“, kann der Abstand auch kleiner sein.
  • Am Tisch dürfen maximal vier Erwachsene und deren minderjährige Kinder sitzen oder sie müssen aus einem gemeinsamen Haushalt kommen. Nachgewiesen werden muss das laut Gesetz aber nicht.
  • Die Gäste müssen in geschlossen Räumen zu den Tischen gebracht werden.
  • Die Kellner müssen Mund und Nase bedecken, wenn sie mit den Gästen zu tun haben.
  • Es dürfen keine Gegenstände am Tisch stehen, die alle verwenden könnten (wie zum Beispiel Salzstreuer).
  • Speisen, die abgeholt werden, um sie daheim zu essen, dürfen nicht im Lokal gegessen werden.
  • Im Lokal muss zu fremden Personen mindestens ein Meter Abstand eingehalten werden. In geschlossenen Räumen müssen Mund und Nase bedeckt sein.
  • Beim Verlassen des Tisches gilt wieder der Mindestabstand von einem Meter. Ob man auf dem WC einen Mund-Nasenschutz tragen muss, steht nicht im Gesetz.
  • Man muss den Tisch nicht im Vorhinein reservieren.
  • Die Regeln gelten nicht für Kantinen oder Kaffeehäuser in Spitälern und Kuranstalten, Senioren- und Pflegeheimen, Schulen, Kindergärten, Horten und Firmen

Die Regierung sieht außerdem steuerliche Erleichterungen vor: So fällt etwa die Schaumweinsteuer weg und die Mehrwertsteuer auf nicht-alkoholische Getränke wird gesenkt. 




Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.