AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wegen Schlepperei in Österreich gesuchte Italiener gefasst

Die Carabinieri haben in der norditalienischen Stadt Imola zwei Italiener festgenommen, die von den österreichischen Behörden wegen Schlepperei gesucht worden waren. Es handelt sich um einen 45-Jährigen und einen 40-Jährigen, die in Imola leben.

 

Die Männer waren mit europäischen Haftbefehlen gesucht worden, die die Justizbehörden in Korneuburg im März 2018 erlassen hatten, berichteten die Carabinieri auf APA-Anfrage. Sie werden beschuldigt, Mitglieder einer kriminellen Bande zu sein, die Migranten mit gefälschten Dokumenten nach Österreich gebracht habe. Die Verdächtigen befinden sich in der Strafanstalt von Bologna in Haft.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.