Wer (Ex-)Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) auf diversen Social-Media-Kanälen gefolgt ist, kannte ihn gut: Agur, Anschobers Golden Retriever, war ein ständiger Begleiter des Oberösterreichers und geheimer Star auf Facebook und Co.

Jetzt ist der Hund, der Anschober auch während der Pandemie häufig begleitet hatte – Spaziergänge mit ihm seien eine Art für ihn, Stress zu bewältigen – mit 13 Jahren gestorben.