Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kurz im kleinen U-Ausschuss"Der Kanzler hat keine Verantwortung übernommen"

Im "kleinen U-Ausschuss" betonte Bundeskanzler Kurz, dass er über Vorgänge bei der Impfstoffbeschaffung nicht informiert gewesen sei. Die Opposition hält das Verhalten eines Kanzlers "unwürdig".

Bundeskanzler Kurz wird heute von der Opposition befragt.
Bundeskanzler Kurz wird heute von der Opposition befragt. © APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
 

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) machte nach seiner Befragung im "kleinen U-Ausschuss" zu den Corona-Beschaffungen klar, "dass der Gesundheitsminister keine Verantwortung" dafür trage, dass nicht das gesamte mögliche Impfkontingent bezogen worden ist, "sondern (der damals zuständige Impfstoffkoordinator, Anm.) Clemens Martin Auer nicht sehr verantwortlich vorgegangen ist".

Kommentare (35)
Kommentieren
dieRealität2020
14
5
Lesenswert?

Sorry, was hier für ein Nonsens hier über die Impfdosen produziert wird.

.
Es ist unerheblich ob die EU weiterhin Impfdosen bestellt und wir geliefert bekommen und unerheblich wem diese Bestellungen zuzuschreiben sind. Begreifen sie nicht, hier gehts um Milliardeneinsätze durch die EU und ihre Mitgliedsländer. Berechtigt gab es von unserer Bundesregierung ein Taktieren u.a. um den Preis und die Mengen die von der EU georderter werden.
.
Ist das nicht zu verstehen? Und wenn die EU nicht mehr ordert, dann wird unsere Bundesregierung die nötigen Liefermengen, die erforderlich sind um Impfwillige zu bedienen bestellen und österreichweit für die Impfung aufteilen.
.
Hörens endlich auf diese u.a. dummen Sprüche und die Beleidigungen Unterstellungen abzulassen. Fehlt es an der Persönlichkeitsentwicklung?

UHBP
1
5
Lesenswert?

@die...

"Sorry, was hier für ein Nonsens hier über die Impfdosen produziert wird."
Dieser Nonsens wird nur mehr von deinem überboten.

voit60
9
18
Lesenswert?

Eine akademische Diskussion

meint der gescheiterte Akademiker zur Frage zusätzliche oder vorgezogene Dosen. Man glaubt es nicht, wie der und die seinen auf dumme Weise die Bevölkerung verarscht. Mit der Million hat der Kurze absolut ni hts zu tun.

Hausverstand100
24
10
Lesenswert?

Der 200 Mio Deckel...

Den immer wieder zu betonen, zeigt, dass die Opposition nicht einmal die Grundrechnungsarten beherrscht! 200 Mio dividiert durch 24 ergibt?
(24,--€ sind 2 Dosen des teuersten Impfstoffes)
Das euch das nicht schön langsam peinlich wird....

UHBP
1
5
Lesenswert?

@haus...

Da hast du aber einiges nicht verstanden, mit oder ohne Haus.
Österreich hat über 30 Mill. Impfdosen bestellt, würde bei €12 das Stück wie viel ausmachen? €360 Mill.
Man hätte, wenn man den €200 Mill. Deckel nicht gehabt hätte, mehr bestellen können. Aber wenn man meint über 30 Mill Dosen wären eh genug, dann muss man sich natürlich fragen, warum Hr. Auer dann wegen ein paar zusätzlich nicht bestellten Dosen gehen musste. Von J&J hat Österreich gleich 1.5 Millionen der uns zugeteilten nicht bestellt.
Was sagt den dein Hausverstand dazu?
Von der Kasperiade was Basti in der EU diesbezüglich aufgeführt und uns aber vor allem sich selbst zur Lachnummer gemacht hat, schreibe ich ja gar nicht.

Lodengrün
20
46
Lesenswert?

Der Kanzler

hat oft den Flieger genommen, Verantwortung aber nicht. Und in den Privatjet steigt die dänische Amtskollegin auch nicht mehr ein. Die ist stocksauer.

hortig
74
28
Lesenswert?

Opposition

Jetzt wirds eng für die Opposition. Das Impfen läuft bestens, für die meisten Oesterreicher rückt ein sommerurlsub näher, der U Ausschuss wird immer lächerlicher, und die SPÖ und FPO liegt in Selbstzerstoerung danieder.
Gratulation

voit60
4
12
Lesenswert?

Um die Zeit schon

so viel Blödsinn von sich geben?

UHBP
15
28
Lesenswert?

@hor...

Es wird immer offensichtlicher, dass der durchschnittliche Zuwanderer, intelligenter ist als der durchschnittliche türkis Wähler.
Aber dein Beitrag war wenigstens zum Lachen :-))

hortig
22
7
Lesenswert?

@uhbp

Na siehst, deine Beiträge sind ja zum Vergessen,

lieschenmueller
10
23
Lesenswert?

Ja, eh, hortig

ZDF.de "Skandale, Amigos und Wiener Filz" - da kommt der Basti aber so was von gut weg.

Die Opposition muss schäumen vor Neid ;-)

hortig
19
10
Lesenswert?

@lieschenmueller

Eben, und Ihnen rennt die Zeit davon, wenn Ende Juni der große Teil geimpft ist, schau ich mir die Beliebtheitswerte an...

lieschenmueller
2
8
Lesenswert?

"Ihnen rennt die Zeit davon"

Mir?

hortig
8
2
Lesenswert?

@lieschenmueller

Nein, der Opposition

UHBP
30
65
Lesenswert?

Lieber Basti!

Wenn du das Dezembergehalt schon im Juni bekommen würdest, dann wäre das kein zusätzliches Gehalt und du hättest am Ende auch nicht mehr. Beim Gehalt nennt man es Lohnvorschuss.
Vielleicht verstehst du es so besser.

9956ebjo
36
31
Lesenswert?

UHPB

Wenn aber eine Firma früher liefern kann als geplant, weil sie Produktionskapazitäten aufgebaut haben, dann ist die Chance groß, dass du auch später nochmal Dosen bekommst.

Also doch zusätzlich.

Oder weißt du aus erster Hand das sie dann nicht mehr liefern werden?

voit60
5
6
Lesenswert?

Ein Hellseher

wie der Erleuchtete. Wieder einmal Licht im Tunnel

SagServus
2
35
Lesenswert?

Oder weißt du aus erster Hand das sie dann nicht mehr liefern werden?

Sofern die EU nix mehr bestellt, wird nichts geliefert.

Und wenn die EU nachbestellt, dann sind die neubestellten die zusätzlichen und nicht die die jetzt geliefert und schon bestellt waren.

satiricus
2
60
Lesenswert?

Dieser Kalenderspruch ist absolute Spitze:

"Arroganz ist die Kunst, auf die eigene Dummheit stolz zu sein"

BernddasBrot
22
48
Lesenswert?

Es gibt keine zusätzliche Impfstoffe ,

es sind vorgezogene dank der EU... er ist einfach nur noch arg und peinlich......

Hausverstand100
20
8
Lesenswert?

Ob vorgezogen oder zusätzlich:

💩egal! Entscheidend ist, je früher geimpft werden kann, umso besser für uns alle!
Und das man euch roten Kampfpostern ohnehin nichts recht machen kann, ist eh allseits bekannt

voit60
3
4
Lesenswert?

Was fehlt

Haus oder Verstand oder beides Türkiser?

Gotti1958
4
8
Lesenswert?

Hausverstand

Ist insofern nicht egal, weil Kurz es als zusätzliche Menge verkauft. Er sagt nicht die Wahrheit, das ist der Unterschied. Und betreffend rote Kampfposter : ich kenne jede Menge "Schwarzer", die von Kurz restlos enttäuscht sind. Also schieb nicht alles auf die SPÖ.

9956ebjo
25
15
Lesenswert?

bernddasBrot

Das stimmt doch nícht.

voit60
5
5
Lesenswert?

Glaubt ihr dem Buam

wirklich alles? Oder steht ihr auf der Lohnliste? Ansonsten kann ich so einen Blödsinn nicht verstehen.

SagServus
16
28
Lesenswert?

Das stimmt doch nícht.

Doch es stimmt.

Weil sofern die EU nicht neu bestellt hat man am Ende immer genau die Dosen die man ursprünglich bestellt hat. Völlig egal ob die jetzt geliefert werden oder später.

 
Kommentare 1-26 von 35