Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-AmpelNach Hermagor ist nun auch Völkermarkt orange

Die Corona-Kommission hat bei ihrer Sitzung am Donnerstag als zweiten Kärntner Bezirk Völkermarkt auf Orange gesetzt. Der Bezirk Hermagor zählt zu österreichischen Corona-Hotspots und ist knapp an Rot vorbeischrammt.

© APA/HANS PUNZ
 

Die Entscheidung ist gefallen: Die 19-köpfige Corona-Kommission ist den Empfehlungen der Virologen und Epidemiologen gefolgt und hat Völkermarkt als zweiten Kärntner Bezirk auf Orange gesetzt. Hermagor, das mit seinem Alm-Cluster traurige Berühmtheit erlangt hat, bleibt orange.

Kommentare (3)

Kommentieren
zill1
0
13
Lesenswert?

Corona

Sollten diese 2 Postings ein Scherz sein ??? Und warum gibt es Daumendrücker dazu ? Was hat eine coronamassnahme mit dem 10 Oktober zu tun ?

joschi41
7
15
Lesenswert?

Hochhalten

Wenn auch manche meinen, nach 100 Jahren ist einmal genug gefeiert, darf nicht vergessen werden, wie ernst und schicksalhaft die Zeit vor der Abstimmung gewesen ist. Mutige Menschen haben gekämpft, agitiert und sich eingebracht, damit wir heutige singen können: .. bis zur Karawankenwand..
Glückauf
!

archiv
35
6
Lesenswert?

Wir Kärntner feiern jetzt den 10.10.2020 und singen und tanzen ....

- Was kümmern uns jetzt die wenigen "Corona Neuinfektionen"?