Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

StartschussDas Jahr 2021 soll das Jahr der Pflegereform werden

Unterschiedliche Standards, unterschiedliche Zuzahlungen, unterschiedliche Angebote - im Zuge der Reform soll das System österreichweit vereinheitlicht werden. 100.000 Pflegekräfte zusätzlich werden bis 2030 gebraucht.

Die Reform des Pflegesystems soll dazu führen, dass Angehörige, Betroffene und das Pflegepersonal besser unterstützt werden
Die Reform des Pflegesystems soll dazu führen, dass Angehörige, Betroffene und das Pflegepersonal besser unterstützt werden © Gina Sanders - stock.adobe.com
 

Ein einheitliches System will Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) für die Pflege in Österreich schaffen - ein transparentes System mit Angeboten, die für jeden Betroffenen rasch erkennbar und zugänglich sind.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren