AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kann schwarz-grün gelingen?Ulrike Lunacek: "Wir haben gezeigt, dass wir regieren können"

Das sensationelle Comeback in den Nationalrat am vergangenen Sonntag ist vor allem ein Auftrag für uns Grüne, die nötige ökologische und sozial gerechte Transformation in den nächsten Jahren voranzutreiben. Eine Einschätzung von Ulrike Lunacek.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ERWEITERTER BUNDESVORSTAND DIE GRUeNEN: LUNACEK
© APA/HELMUT FOHRINGER
 

Aus welcher Position heraus wir den Wandel in Österreich am besten schaffen können, werden die nächsten Wochen zeigen. Wir können Opposition und wir können Regierung. Das haben wir mit Regierungsbeteiligungen in sechs (von neun!) Bundesländern seit 2003 bewiesen.

Kommentare (4)

Kommentieren
kritiker47
0
3
Lesenswert?

Die Frau Lunacek

gehört leider zu den ewig Gestrigen der grünen Bewegung. Die Zukunft schaut anders aus, auch für Grüne/ninnen.

Antworten
Miraculix11
1
9
Lesenswert?

Frau Lunacek hat nur gezeigt...

...dass sie die Grünen nicht einmal im Parlament halten kann.

Antworten
stprei
2
12
Lesenswert?

Reale Politik

Die Mitgestaltung in den Ländern ist auch eher geprägt von Dasein als Juniorpartner, der sich auf reale Politik fokussiert und davon Abstand nimmt, die totale Unordnung der Gesellschaft zu verlangen. Für Landes-Grünen akzeptieren auch, das ganz Österreich nicht an der Wiener Stadtgrenze endet und andere Bedürfnisse bestehen. Das Wahlergebnis hat gezeigt, welche Themen die Menschen wollen, ein moderater Ansatz der Grünen könnte hier tatsächlich zu für Politik in einer Koalition führen. Aber mit den Forderungen nach einer Selbstaufgabe der ÖVP wird das nicht gelingen.

Antworten
crawler
1
7
Lesenswert?

Ökosoziale Marktwirtschaft

von 1980 zu heute wird sich so nicht vergleichen lassen. Da bedarf es eher den Blick in die Zukunft. Der wird aber trübe werden, wenn man meint man muss nichts tun und bekommt das auch noch bezahlt. Daran wird vor allen die nächste Generation nicht viel Freude haben.

Antworten