AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rendi-Wagner gegen Kickl"Die Männer haben heute die Logorrhoe"

Die erste von drei Gesprächsrunden zwischen allen sechs Spitzenkandidaten ist vorüber. Zu spät angesetzt - wegen des epischen Abschieds von Marcel Hirscher - kam kaum Neues ans Licht, dafür aber viel Emotion. Vor allem im Schlagabtausch zwischen Kickl und Rendi-Wagner.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

zur Nationalratswahl 2019

6 Wochen gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
NR-WAHL: TV-DUELL 'WAHL 19 - DIE DUELLE': RENDI-WAGNER / MEINL-REISINGER / KICKL
© APA/HANS PUNZ
 

„Jeder gegen jeden“, sagt der Moderator der neuen ORF-Konfrontationen, die gestern Premiere hatten; von Duell spricht die Sprecherin, die Graphik zeigt Parteien Angelhaken auswerfen – der ORF hat sich für martialische Begriffe und Symbole entschieden für sein neues Format der Konfrontationen.

Kommentare (12)

Kommentieren
crawler
21
44
Lesenswert?

Gut gefallen hat

Frau Rendi-Wagner. Sie konnte Kickl doch Einhalt gebieten und einiges ihres Programmes vortragen. Das hat man eigentlich so nicht erwartet.

Antworten
joe1406
0
14
Lesenswert?

Logorrhoe

da denkt man aber zunächst an eine andere typische Männerkrankheit

Antworten
Civium
59
25
Lesenswert?

Kogler für mich der

überzeugendste!!!!!!

Antworten
crawler
9
21
Lesenswert?

Weil er seine Gesprächspartner

ohne Rücksicht auf Verluste niederredet? Das soll überzeugend sein??

Antworten
Civium
27
67
Lesenswert?

Der Kurz ist net kumman!

Wollt wahrscheinlich mit Dr Pilz net redn ?? Mir kam das gestern so vor wie die Parlamentsdebatten der letzten anderthalb Jahre , ohne Kurz!
Diskutieren ist natürlich was anderes als Monologe zu halten.

Antworten
SoundofThunder
18
38
Lesenswert?

🤔

Der KurzIV ist wie Schettino. Und seine Regierung die Costa Concordia. Spektakulär gekentert und als erster das Schiff verlassen.

Antworten
Balrog206
0
1
Lesenswert?

Schettino

Passt eher für sozialistische Regierungen !!!

Antworten
voit60
23
34
Lesenswert?

Stehen da wie Orgelpfeiffen

der Kleine rechtsaußen. Wer fehlt ist der Arbeitsverweigerung.

Antworten
Amadeus005
4
24
Lesenswert?

Zum Glück hab ich auf Sport+ geschalten

Ich hab mir alle Sommergesprächecangesehen, was mitgenommen und sie als gut empfunden . Als ich nach Marcel auf ORF2 zurück bin, dachte ich bei der RTL Schlammschlacht zu sein. Nur verbal halt.

Antworten
paulrandig
2
19
Lesenswert?

Will es der ORF wirklich brutal...

...muss er nur versuchen, Konsens herauszukitzeln und Angriffe und Abschweifungen durch Entzug der Redezeit zu bestrafen. DAS wäre ein Gemetzel.

Antworten
pwebhofer
2
77
Lesenswert?

Aufgeregt, schnell und substanzlos.

Ein sinnbefreites Unterhaltungsformat des ORF, das mit seriöser politischer Diskussion rein gar nichts zu tun hat.

Antworten
AIRAM123
0
43
Lesenswert?

Mir ist es auch zu oberflächlich

...

Antworten