Suche nach richtiger Strategie Österreichs 2G wird Vorbild für Deutsche

Wiener Schule: Nach österreichischem Vorbild bevorzugen mehrere deutsche Bundesländer die Einführung von 2G. Deutschland ist wieder voll im Debatten-Modus über die richtige Strategie.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In Sachsen gilt der 2G-Modus seit Anfang dieser Woche - Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg und Bayer wollen folgen
In Sachsen gilt der 2G-Modus seit Anfang dieser Woche - Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg und Bayer wollen folgen © Bihlmayerfotografie - stock.adob
 

Der harmonische Anfang der Ampel scheint schnell zu enden. „Olaf Scholz hat nicht nur in der Vergangenheit als Finanzminister und Vizekanzler Führung gezeigt“, wies SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich leise Kritik an zu großer Zurückhaltung in der Übergangsphase zurück. Doch zeigt diese Einlassung auch eine gewisse Nervosität. Die neue Bundesregierung hat ihre Arbeit noch nicht aufgenommen und erlebt schon ihre erste Bewährungsprobe: die vierte Welle der Corona-Pandemie.

Kommentare (1)
dude
1
3
Lesenswert?

Dadurch, das die Deutschen zwei Wochen "Rückstand" auf uns haben,

... haben sie den Vorteil, dass sie sich bei uns ansehen können wie "gut" 2G nützen wird und dann können sie entscheiden, ob sie es nachmachen. Ich tippe auf nein!