Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Er lässt wieder auszählenDonald Trump arbeitet an seinem Comeback

Donald Trump glaubt weiterhin, er könnte bald wieder US-Präsident werden. Radikale Republikaner ziehen selbst einen Militärputsch in Betracht, um ihr Idol wieder ins Weiße Haus zu bringen. Anzeichen dafür, dass es so kommen könnte, gibt es keine.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Donald Trump hofft auf Comeback
Donald Trump hofft auf Comeback © AP
 

Niederlagen einzustecken ist keine leichte Sache – und Donald Trump hat auch ein halbes Jahr nach seiner Wahlschlappe nicht vor, sich dieser Realität zu stellen. Der Ex-Präsident arbeitet vielmehr an seinem Comeback. Dies verdeutlichen Aussagen seines Umfeldes. „Trump hat einer Reihe von Leuten erzählt, dass er bis August wieder eingesetzt wird“, berichtet die „New York Times“-Journalistin Maggie Haberman auf Twitter.

Kommentare (4)
Kommentieren
biwi65
0
4
Lesenswert?

An die 6 Daumen nach unten -

geht's noch?! 😡

Weltreisender
2
19
Lesenswert?

Ab

in die Klapse mit ihm

umo10
3
25
Lesenswert?

Ist das jetzt ein sommerloch?

Oder Bullshit-Bingo;-)

Mein Graz
2
35
Lesenswert?

@umo10

Trump scheint das wirklich selbst zu glauben.
Ist natürlich totaler Unsinn, denn m.W. gibt es so einen Passus in der Verfassung gar nicht.

Was aber erschreckend daran ist: seine Anhänger springen noch immer auf ihn an, und sie würden sogar Gewalt anwenden, sähen sie eine Erfolgschance.