Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Deutschland im Vorwahlkampf Jedem sein Problembär: Affäre Palmer und andere Widerlichkeiten

Der Bundestagswahlkampf läuft schleppend an. Union, SPD und Grüne haben mit internen Problemen zu kämpfen. Für die Öko-Partei wird der Umgang mit Boris Parlmer zur echten Bewährungsprobe.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tuebingen 11.03.2021 Uebergabe von 350.000 neuartigen Corona-Schnelltests durch den Tuebinger Unternehmer Lothar Horn a
Bekannt für eine widerliche Ausdrucksweise: Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen © imago images/ULMER Pressebildage
 

Pünktlich zum Feiertag meldete sich Cem Özdemir zu Wort. „Boris Palmer sprengt jede Brücke“, sagte der Spitzen-Grüne aus Baden-Württemberg und merkte zum Ausschlussverfahren gegen den Parteikollegen nur an: „Es blieb uns nichts anderes übrig.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.