AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DrohgebärdeRussland verlegt atomwaffenfähige Bomber Richtung USA

Russland hat zwei atomwaffenfähige Bomber vom Typ Tupolew Tu-160 in einen Teil des Landes verlegt, der gegenüber vom US-Bundesstaat Alaska liegt.

Russlands Präsident Putin
Russlands Präsident Putin © (c) APA/AFP/Sputnik/ALEXEY NIKOLSKY
 

Russland hat zwei atomwaffenfähige Bomber vom Typ Tupolew Tu-160 in einen Teil des Landes verlegt, der gegenüber vom US-Bundesstaat Alaska liegt. Dies sei im Rahmen einer Übung geschehen, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Mittwoch mit.

Die strategischen Überschall-Flugzeuge hätten eine Strecke von mehr als 6.000 Kilometer auf dem Weg von ihrer Heimatbasis in die östliche Hafenstadt Anadir an der Beringsee zurückgelegt. Auf der Internetseite der "Rossijskaja gaseta", dem Amtsblatt der Regierung in Moskau, hieß es, der Flug zeige, dass die Regierung in der Lage sei, atomwaffenfähige Bomber so zu stationieren, dass sie die USA binnen 20 Minuten erreichen könnten. Die taktische Übung solle noch bis Ende der Woche dauern.

Kommentare (2)

Kommentieren
FRED4713
0
0
Lesenswert?

die welt könnte so friedlich sein,

wenn die Präsidenten der meisten, vor allem wichtigen, Staaten sich vertschüssen würden.
der einzig halbwegs normale ist unserer, wobei das ja auch nur ganz knapp so gekommen ist....offensichtlich wollen das viele wähler so....die Bildung, die Bildung , ein trauerspiel
ok....wichtig sind andere staaten

Antworten
schadstoffarm
0
1
Lesenswert?

Plan B

nachdem der atomargetriebene Marschflugkörper Skyfall seine Schöpfer vor den Schöpfer brachte.

Antworten