Geeint und zufrieden Mit welchen Erwartungen die Kärntner nach St. Pölten fahren

57 Delegierte zum Bundesparteitag der ÖVP stehen geschlossen hinter Kurz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Landesparteichef Martin Gruber und sein Team stehen geschlossen hinter Sebastian Kurz.
Landesparteichef Martin Gruber und sein Team stehen geschlossen hinter Sebastian Kurz. © Daniel Raunig
 

Bei der Klausur des engsten Führungskreises der Kärntner ÖVP gestern im Weingut Lexer in Karnburg war das Thema klar: Inhalte und Strategien für die Landtagswahl 2023. Der ÖVP-Bundesparteitag am Samstag mit der Wiederwahl von Parteichef Sebastian Kurz war nur Randthema für Parteichef Martin Gruber, Landesrat Sebastian Schuschnig, deren Büroleiter, Klubchef Markus Malle, Landesparteisekretärin Susi Hager und Parteigeschäftsführerin Julia Löschnig.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.