In der Produktionsstätte der Welser Großbäckerei Resch&Frisch ist Freitagmittag bei einer Kühlanlage Ammoniak ausgetreten. Die Produktionshalle sowie das Büro in der Uhlandstraße wurden evakuiert.

120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden in Sicherheit gebracht, 14 von ihnen kamen wegen Reizung der Atemwege zur Abklärung ins Spital, informierte die Polizei. Der Schaden wurde behoben, am Nachmittag konnten die Räume wieder genutzt werden, hieß vom Unternehmen.