SalzburgZweijähriger Bub stürzte fünf Meter tief aus Fenster

Während sich die Eltern im Parterre aufhielten, kamen es im oberen Stockwerk ihres Hauses zum Unglück.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild © thingamajiggs - Fotolia
 

In Neumarkt am Wallersee (Flachgau) ist am Sonntag in der Mittagszeit ein zweijähriges Kind aus dem ersten Stock eines Hauses gestürzt.

Wie die Polizei berichtete, fiel der Bub aus dem offenen Fenster rund fünf Meter tief auf den Rasen und musste verletzt ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht werden.

Die Eltern hatten sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Erdgeschoß aufgehalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.