Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Der neunte 2020Dreifachjackpot lockt mit 3,5 Millionen für Sechser

Vier der diesjährigen acht Dreifachjackpots wurden geknackt, vier haben sich dann zum Vierfachjackpot weiterentwickelt.

© (c) APA/GEORG HOCHMUTH
 

Zum neunten Mal im heurigen Jahr geht es im Lotto um einen Dreifachjackpot. Die bisherige Erfolgsbilanz ist ausgeglichen: Vier der diesjährigen acht Dreifachjackpots wurden geknackt, vier haben sich zum Vierfachjackpot weiterentwickelt. Am kommenden Sonntag geht es jedenfalls um rund 3,5 Millionen Euro im ersten Gewinnrang.

Kurios bei der Mittwochsziehung war, das fünf der sechs gezogenen Zahlen, nämlich 7, 11, 18, 22 und 34 heuer schon einmal - am 17. Mai - gemeinsam aus dem Ziehungstrichter gerollt sind und damit schon einmal Bestandteile der "sechs Richtigen" waren. Zwei Volltreffer gab es beim Joker, ein Oberösterreicher und ein Steirer erhalten jeweils mehr als 102.000 Euro.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren