Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wien-LiesingInsgesamt 16 Corona-Todesfälle in Pflegeheim

In Wien Liesing waren zuletzt etliche Corona-Fälle bekannt geworden. Nun sind in der vorherigen Woche 16 Bewohner an der Erkrankung verstorben.

Symbolbild. Im Altersheim sind 16 Menschen verstorben. © (c) EXPA Pictures (EXPA/ Stefanie Oberhauser)
 

In jenem Pflegeheim in Wien-Liesing, in dem zuletzt zahlreiche Infektionen mit dem Coronavirus diagnostiziert worden waren, sind in den vergangenen Wochen insgesamt 16 Bewohner gestorben. Wie ein Sprecher des Heimträgers der APA mitteilte, starben die Covid-19-Positiven in Krankenhäusern.

Die meisten der an Covid-19 erkrankten Patienten waren hochbetagt und litten an Vorerkrankungen, hieß es. In den vergangenen zwei Wochen sind in dem Haus jedoch keine Neuinfektionen mehr registriert worden. Ein - bereits zweites - behördliches Flächenscreening wurde jetzt abgeschlossen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.