AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schwer verletztMutter und Söhne verprügelten Liebhaber der Tochter

Der 25-jährige Salzburger erlitt laut Polizei eine schwere Verletzung im Gesicht und Hämatome am Kopf und an der Hand.

Sujetbild © Weichselbraun
 

Eine 57-jährige Mutter und ihre beiden Söhne haben in der Nacht auf Samstag im Salzburger Stadtteil Maxglan den 25-jährigen Liebhaber der Tochter verprügelt und schwer verletzt. Die drei seien laut Opfer mit der Liebesbeziehung nicht einverstanden. Der 25-jährige Salzburger erlitt laut Polizei eine schwere Verletzung im Gesicht und Hämatome am Kopf und an der Hand.

Das Trio schlug dem Salzburger gegen 1.00 Uhr mit der Faust ins Gesicht und traten ihn mit den Füßen. Gegen die 57-jährige Vietnamesin und ihre beiden Söhnen laufen Ermittlungen wegen absichtlich schwerer Körperverletzung.

 

Kommentare (2)

Kommentieren
dieRealität2019
1
26
Lesenswert?

typische Gewalttäter

aus gewissen Gesellschaften von denen sie kommen, da gibt es Auseinandersetzungen aus Feigheit, nur in der "Rotte", da sie grundsätzlich zu feige sind allein ihren Gegenüber entgegenzutreten.
.
Unabhängig davon wird es langsam Zeit, dass in derartigen Fällen alle gesetzlichen Bestimmungen mit allen Nachhaltigkeiten angewendet werden, die uU bis zur Ausweisung gehen müssen.

Antworten
plolin
0
25
Lesenswert?

Ausweisen

aber sofort. Solche Typen braucht hier keiner!

Antworten