AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Johann in Tirol Nach Sekundenschlaf landete Auto in Bach

Beide Insassen konnten selbst aus dem Fahrzeug klettern und wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus St. Johann eingeliefert.

Auto landete in Tirol nach Unfall in Fluss
Auto landete in Tirol nach Unfall in Fluss © (c) APA/ZOOM.TIROL (ZOOM.TIROL)
 

In St. Johann in Tirol (Bezirk Kitzbühel) ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto nach einem Unfall in der Fieberbrunner Ache auf dem Dach liegen geblieben. Unfallursache dürfte laut Polizei Sekundenschlaf gewesen sein. Beide Fahrzeuginsassen konnten sich selbst befreien.

Ein 23-jähriger Autolenker war mit einem 18-jährigen Beifahrer gegen 6.30 Uhr auf der B164 Richtung Fieberbrunn unterwegs, als er vermutlich wegen Sekundenschlafs von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach in der Fieberbrunner Ache liegen. Beide Männer konnten selbst aus dem Fahrzeug klettern und wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus St. Johann eingeliefert.

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.