AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nova Rock-FestivalVeranstalter planen eigenen Bereich nur für Frauen

Campingbereich nur für "Girls" soll sexuelle Belästigungen verhindern - und stößt schon jetzt auf zahlreiche Kritik.

© APA/HERBERT P. OCZERET
 

Die Veranstalter des Donauinselfests in Wien machten es vor und gaben bekannt, dass es heuer erstmals einen eigenen Bereich nur für Frauen geben wird. Jetzt ziehen auch die Veranstalter des Nova Rock-Festivals in Nickelsdorf (Burgenland) nach.

Wie der Standard berichtet, wird es heuer erstmals ein "Girls Camp", also einen eigenen Bereich auf dem Campingplatz nur für Frauen geben. Grund dafür sollen die Beschwerden mehrerer Frauen gewesen sein, die sich "unwohl gefühlt" hätten oder sogar sexuell belästigt wurden.

Zudem wird es auf dem Festivalgelände ein eigens gekennzeichnetes Security-Team geben, bei dem inakzeptables Verhalten gemeldet werden kann. "Diese Maßnahmen sollen zur Steigerung des Sicherheitsgefühl beitragen, sodass sich alle MitgliederInnen der Nova-Rock-Familie auf den Pannonia Fields vollkommen wohlfühlen können", teilte der Veranstalter mit. "Respekt untereinander - unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Musikgeschmack -  wird bei uns sehr großgeschrieben. Wer das nicht verstehen will, soll bitte daheim bleiben."

Doch die Frauenbereiche stoßen schon jetzt auf heftige Kritik. Von einem billigen Umgehen mit dem #metoo-Problem ist die Rede. Viele sprechen auf von Ghettos für Frauen.

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

1570225fec6f6870a26729cba270f51b
0
2
Lesenswert?

Mitglied / Mitgliedin???

Ist dem Verfasser entgangen, dass die Endung -er im Wort "Mitglieder" kein Gender-, sondern ein Pluralsuffix ist und die Genderung "Mitgliederinnen" daher total schwachsinnig ist? Sonst müsste es im Singular ja "Der Mitglied" und "Die Mitgliedin" heißen.
Ähnlicher Schwachsinn, kürzlich auf einer Firmenwebsite gelesen: "GeschäftsführerIn Johannes S." Eine Genderung, obwohl der einzige Gemeinte offenkundig männlich ist...

Antworten
UHBP
0
3
Lesenswert?

Weitere Vorschläge

* eigene Musikgruppen für Frauen
* einen eigenen Boys-Bereich
oder vielleicht gleich zwei unterschiedliche Veranstaltungen:
Nova-Rock-Boys und Nova-Roch-Girls und dazwischen eine "demilitarisierte" Zone.
PS: Wir könnten auch wieder die getrennten Schulen einführen. Dann bräuchten sich die Mädels nicht aufregen, dass die Fragen nicht gendergerecht waren.

Antworten
dietaenzerin
0
10
Lesenswert?

"MitgliederInnen"?

Der Duden sagt: "das Mitglied; Genitiv: des Mitglied[e]s, Plural: die Mitglieder"
Ist "MitgliederInnen" ein vorgezogener Aprilscherz oder muss bei der Kleinen mittlerweile fast alles "gegendert" werden?

Antworten
eadepföbehm
0
3
Lesenswert?

Aprilscherz

Natürlich ist das ein Aprilscherz. Richtigerweise müsste es "Ohnegliederinnen" heißen.

Antworten
Dogsitter
0
11
Lesenswert?

stacheldraht

ums männliche Zeltlager, oder wie wird den das kontrolliert werden, ob der weibliche Bereich ja nicht betreten wird......

Antworten
plolin
1
16
Lesenswert?

Hahaha

Das kann sich nur um einen vorgezogenen Aprilscherz handeln. Wirklich gut !

Antworten
f166811da3596b6cf3b5a77428e13f9a
3
31
Lesenswert?

Tolle Idee

Und wie oben erwähnt wäre ich dann auch dafür das jede, Religion, sexuelle Orientierung und auch jede Hautfarbe einen eigenen Bereich bekommt.
Am besten auch vor den Bühnen, bekommt dann jede Gruppe ihren Käfig wo sie abfeiern könnten.

Aber nach 9 mal Nova find ich das es sowas nicht unbedingt braucht, die meisten sind dort um 4 Tage ordentlich die Sau rauszulassen ohne Rücksicht auf Nachtruhezeiten, eine geile Party feiern ohne das sich die Bevölkerung daran stören muss, weil es in der Nähe keine gibt.

Ein paar Idioten wirst überall finden, aber der großteil weiß sicher was sich gehört ;-)

Antworten
GordonKelz
3
14
Lesenswert?

WO SIND WIR....

...im IRAK,IRAN oder einem sonstigen moslemischen Land?! Hallo...
Gordon Kelz

Antworten
scaramango
3
52
Lesenswert?

Mütter und Väter

müssen ihren Töchtern und Söhnen einfach nur den nötigen - eigentlich im 21. Jahrhundert selbstverständlichen - Respekt vor dem jeweils anderen beibringen und vorleben.
Schlimm, dass Mann/Frau wieder über "Geschlechtertrennung" nachdenken.....

Antworten
cantfox
3
36
Lesenswert?

Feminismus

Jeder muss sich an die Gesetze halten. Es macht keinen Sinn den Mann und die Frau beim zelten zu trennen. Beim Konzert wird man auch keinen Unterschied zwischen dem Mann und der Frau machen.

Antworten