AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

''Fashion Check-in''Wiener Riesenrad wird wieder zum Lifestyle-Shopping-Center

Die Besucher des "Fashion Check-in" können sich in 14 Waggons schminken lassen, für ihre Kinder einkaufen oder im Reisebüro die nächste Reise ins Ausland buchen.

Das Wiener Riesenrad wird für einen Tag zum Lifestyle-Shopping-Center
Das Wiener Riesenrad wird für einen Tag zum Lifestyle-Shopping-Center © APA/HERBERT PFARRHOFER
 

Das Wiener Riesenrad verwandelt sich am 26. April wieder in ein Shopping-, Beauty- und Lifestyle-Center. Die Besucher des "Fashion Check-in" können sich in 14 Waggons schminken lassen, für ihre Kinder einkaufen oder im Reisebüro die nächste Reise ins Ausland buchen. "Mit einmal Eintritt zahlen darf man an dem Tag zudem so viele Runden drehen, wie man möchte", sagte Organisatorin Liliana Klein.

"Wir mischen hier Tradition und Trend und bieten den Besuchern ein wirklich einzigartiges Erlebnis", meinte Klein. Den "Fashion Check-in" gibt es mittlerweile seit sieben Jahren, Locations waren bisher das Albertina Museum, die Staatsoper und im Vorjahr das Riesenrad. Hier kamen 2018 rund 1.500 Besucher.

"Fashion Check-in"

"Fashion Check-in" am Freitag, 26. April, von 10.00 bis 20.00 Uhr; Eintritt zwölf Euro

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren