AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ein VerletzterHerrenloser Pkw rollte über zwei Campingzelte

Auf einem Festivalgelände in Oberösterreich überrollte am Freitag ein herrenloser Pkw zwei Campingzelte. Es gibt einen Verletzten.

Symbolbild © KLZ/Jürgen Fuchs
 

Ein herrenloser Pkw hat am Freitag zwei Campingzelte auf einem Festivalgelände in Taiskirchen im Innkreis im Bezirk Ried im Innkreis überrollt. Dabei wurde eine Person verletzt. Das berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich.

Der Auto-Besitzer hatte seinen Wagen gegen 1.15 Uhr auf dem Campingplatz abgestellt und nach eigenen Angaben vermutlich die Handbremse zu wenig angezogen. So kam das Fahrzeug auf dem leicht abschüssigen Gelände rückwärts ins Rollen. Auf seiner insgesamt etwa 20 Meter langen Fahrt überrollte es ein Campingzelt, in dem sich niemand befand. Danach stieß es gegen ein weiteres Zelt und kam im Inneren zum Stillstand. Dort hielten sich drei 18-jährige Burschen aus den Bezirken Grieskirchen und Schärding auf. Der Pkw rollte mit einem Hinterrad über den linken Fuß von einem von ihnen. Das Rot Kreuz-Team leistete Erste Hilfe. Die Rettung lieferte ihn in das Krankenhaus Ried im Innkreis ein. Die beiden anderen Zeltbewohner blieben unverletzt.

Kommentieren