Die nächste EU-KriseWarum der Rechtsstreit mit Polen die EU-Grundfesten erschüttert

Ein Urteil mit Sprengkraft: die polnischen Verfassungsrichter zwingen die EU geradezu, mit allen verfügbaren Mitteln zu antworten. Mit ungewissem Ausgang.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Die polnische Bevölkerung gilt nach jüngster Eurobarometer-Umfrage als besonders EU-freundlich; 83 Prozent fühlen sich als Bürger der Union, weit über dem EU-Schnitt. Polen ist, weit vor Ungarn, der größte Netto-Empfänger der EU. Und Polen ist mit fast 24 Milliarden Euro nicht rückzahlbarer Zuschüsse auch der größte Profiteur des Corona-Wiederaufbauprogramms der Staatengemeinschaft.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.