Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-TagebuchDave im ORF: Man muss es nicht mögen, um es gut zu finden

David Scheids Satirereihe "Dave" wird am Dienstag mit neuen Folgen fortgesetzt.

Der Kabarettist David Scheid in "Dave"
Der Kabarettist David Scheid in "Dave" © ORF/Michael Preston
 

Die Reihe lag bereits im Kellergeschoß des Küniglbergs in der großen Mottenkiste für vergessene Produktionen, als man sich beim ORF des Satireformats entsann und entschied: „Dave“ wird fortgesetzt. Ab heute gibt es frisches Material, zu sehen im Nachtprogramm (ORF 1, 23 Uhr) und mit Quoten-Rückenwind von „Willkommen Österreich“. Die Wiederholung der zweiten Folge erreichte in der Vorwoche im Schnitt 89.000 Zuschauer (Marktanteil sieben Prozent).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren