AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TV-Tagebuch zur "Drohenden Stille" von "Am Schauplatz"Der Neuntöter im Krisenmodus

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Am Schauplatz
Robert Gordon zeigt wie viele Schmetterlinge in den letzten Jahren einfach verschwunden sind © (c) ORF
 

Vorweg: Die „Corona“-Berichterstattung im ORF ist so beispielhaft, dass man sich kaum losreißen kann. Und wenn doch? Zur persönlichen Erbauung gibt es nun auch Luftaufnahmen von Norditalien, die zeigen wie (Anm.: positiv) sich die Corona-Krise auf den Schadstoffausstoß auswirkt. Und: In den Kanälen von Venedig ist das Wasser so klar, dass man sogar die Fische sieht!

Wenn das so weitergeht, werden wir sogar Gelsen schätzen lernen – im Unterschied zum Virus kann man die erstens einzeln erschlagen und zweitens erfüllen sie dann trotzdem noch eine lebenswichtige Funktion. Als Nahrung für andere Tiere.

Am Schauplatz“ ging auf Abstand – mit einem Thema, das derzeit wie vieles andere von der Corona-Krise überlagert wird, uns aber (fast möchte man sagen: hoffentlich) länger beschäftigen wird. Robert Gordon war monatelang unterwegs, um Material zum schleichenden Verlust der Artenvielfalt zu sammeln. Wozu wir Gelsen brauchen, wurde dabei ebenso geklärt, wie der Nutztiercharakter von Erdkröten, Grasfröschen und Zitronenfaltern.

Wer zu Hamsterkäufen neigt, konnte bei der Gelegenheit einen Meister der Vorratshaltung kennenlernen: Der Neuntöter, ein Vogel, spießt alles, was er nicht fressen kann, einfach auf. Super Krisenmanagement!

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.