AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KommentarÖsterreich darf stolz sein auf dieses U21-Nationalteam

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Österreichs U21-Nationalteam
© GEPA pictures
 

Beeindruckend gestaltete sich die letzte Vorstellung der österreichischen U21-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Italien und San Marino. Zu stark spielte Deutschland zuvor, zu übermächtig schien der Lieblingsnachbar.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ANastassja
1
0
Lesenswert?

Teamchef

Gregoritsch des U21-Teams:

Angesichts dieser Klasse seiner Mannschaft - nicht bei unbedeutenden Freundschaftsspiel, sonder bei DER "ECHTEN" EM gegen EM-Favoriten Deutschland dem Sieg näher zu sein als dieser ...

Empfiehlt sich Herr Gregoritsch doch als Teamchef des ÖFB-A-Teams! Er und das U21-Team haben nun gute europäische Reputation.

Das motiviert - mit interessanten jungen Fußballern und einem interessanten Teamchef kann Spannendes im österreichischen Fußball entstehen :-)

Ein mutiger Spitzenstürmer mit Torriecher kann aus dem Nachwuchs sicher auch herausgefiltert werden.

Das macht erwartungsvoll.

Wer könnte dies anders sehen?

Antworten