AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MorgenpostMAX 8: Über dieser neuen Generation des amerikanischen Flugzeugherstellers liegt ein dunkler Schatten.

Der Morgenpost-Kommentar aus der Chefredaktion.

 

Guten Morgen!

Wir wollen Sie nicht niederdrücken, wenn Sie auf müssen, das ist kein Vorsatz dieser Morgenpost, nur: Es ist gut möglich, dass unter den neuntausend oder schon mehr Abonnenten dieses elektronischen Briefformates nicht wenige sind, die in den kommenden Tagen oder Wochen einen Flug digital buchen. Wenn Sie das vorhaben, dann empfiehlt es sich nachzuschauen, mit welchem Vogel Sie abheben. Es sollte nicht unbedingt das neue Boeing-Baby MAX 8 des Maschinentyps 737 sein. Über dieser neuen Generation des amerikanischen Flugzeugherstellers liegt ein dunkler Schatten, der schleunigst erhellt gehört.

Kommentare (1)

Kommentieren
5d659df496fc130dbbac61f384859822
2
11
Lesenswert?

Das Problem sitzt noch viel tiefer

und betrifft nicht Boing alleine. Es gibt immer mehr komplexe Regelsysteme, die dafür sorgen, dass ein Flugzeug überhaupt fliegt. Rein manuell geht leider gar nix mehr, fly by wire als ein Beispiel sollte genügen. Das kommt auch auf uns Autofahrer zu, wenn autonomes Fahren zum Standard geworden sein wird. Auch da wird es Schwierigkeiten geben, das System rasch genug zu deaktivieren. Zudem dürften die Prozeduren dafür von Hersteller zu Hersteller verschieden sein, gelingt es ja schon heutzutage nicht, dass überall der Blinkerhebel an derselben Stelle vorzufinden ist.

Antworten