In ihrem Newsletter informierte die 52-jährige Künstlerin ihre Fans über die erfreuliche Nachricht: "Liebe ist geduldig – 20 Jahre lang. Es war genau das, was wir wollten. Letzte Nacht flogen wir nach Las Vegas, standen mit anderen Paaren in einer Schlange und warteten auf unsere Heiratslizenz."

In einer kleinen Hochzeitskapelle hätten sie sich kurz nach Mitternacht das Ja-Wort gegeben. Auf Fotos und in kurzen Videos sind Braut und Bräutigam in Weiß gekleidet. Lopez postete einen Link zu ihrem "On the JLo"-Newsletter in ihren sozialen Medien. Die Mitteilung unterzeichnete sie mit dem Namen Jennifer Lynn Affleck.

Zweite Chance nach 20 Jahren

Lopez und Ben Affleck (49) waren bereits vor 20 Jahren verlobt, trennten sich damals aber kurz vor der Hochzeit. Im letzten Jahr fand das Paar aber wieder zueinander und ist seither unzertrennlich.

In einem Interview sprach die Pop-Diva über ihre Beziehung: "Wir sind jetzt älter, wir sind schlauer, wir haben mehr Lebenserfahrung, wir sind an unterschiedlichen Plätzen in unserem Leben, wir haben nun Kinder – und wir müssen uns bewusst darüber sein."

 Für die Sängerin ist es die vierte Ehe, für den Hollywoodstar die zweite. Lopez und Affleck hatten im April ihre Verlobung verkündet. Berichte über das Wiederaufleben ihrer Romanze hatte zuvor viele Fans begeistert. Angesichts ihres aus den Vornamen gebildeten früheren Spitznamens "Bennifer" fanden die US-Medien rasch eine neue Bezeichnung für die Wieder-Turteltauben: "Againifer".