Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

600.000 Euro wertUdo Lindenbergs seltener Porsche gestohlen

Als der 74 Jahre alte Kultsänger eine nächtliche Ausfahrt machen wollte, war das flotte Gefährt weg.

 

Der Porsche von Udo Lindenberg (74) ist aus der Tiefgarage des Hotel Atlantic in Hamburg gestohlen worden. Als der Musiker in der Nacht auf Dienstag um 3.00 Uhr eine Spritztour mit seinem Porsche machen wollte, war das Auto weg. Polizeibeamte haben die Ermittlungen aufgenommen, bestätigte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Demnach handelt es sich um einen Porsche 911 R, von dem nur 991 Exemplare gebaut wurden. Der Neuwagen soll um die 200.000 Euro gekostet haben, mittlerweile liege der Wert des Autos bei 600.000 Euro.

 

Kommentare (6)

Kommentieren
Tingel
2
1
Lesenswert?

Sollen

wir jetzt alle mal vor der Tür schauen, ob er vlt da steht, der Porsche, das Sondermodell, der steuerlich begünstigste Dienstwagen vom Udo? Und was blüht dem Finder? Darf er mitfahren? Oder Fahrer sein? Vlt sogar eine Komzertkarte umsonst, VIP Bereich?

ami666
1
2
Lesenswert?

Ontour

Mit dem Sakko noch Monaco. ...

haumioh
5
4
Lesenswert?

911 ALTEISEN

VIELLEICHT WAR DORT EINE SPERRMÜLLSAMMLUNG

Plantago
29
17
Lesenswert?

ein Rocker im Porsche?

soll sich ein Motorrad kaufen.

Ragnar Lodbrok
10
4
Lesenswert?

...mit...74...

..?🤣

Plantago
3
3
Lesenswert?

er ist doch sonst

so sozial.