AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Heidi Klum plaudert aus dem Nähkästchen"Die Liebe meines Lebens"

In einer Talkshow verriet Heidi Klum, was die Beziehung zu ihrem jetzigen Partner so besonders macht.

Heidi Klum
Heidi Klum © Willy Sanjuan/Invision/AP
 

Seit einem halben Jahr gehen Heidi Klum und Tom Kaulitz mittlerweile gemeinsam durchs Leben. Bei US-Talkmasterin Ellen de Generes plauderte die Modelmama aus dem Nähkästchen: über den Moment der ersten Begegnung und warum der Rapper Drake keine Chance bei ihr hatte. Der Rapper hatte sie im Vorjahr um ein Date gefragt, aber nie eine Antwort erhalten. "Drake, es tut mir leid, dass ich dir nicht zurückgeschrieben habe", entschuldigte sich Heidi. Sie fände den Rapper wirklich cool und sie liebe seine Musik, versicherte Klum lächelnd. Allerdings hätte sie just zu diesem Zeitpunkt ihren jetzigen Freund Tom Kaulitz, "die Liebe meines Lebens" kennengelernt. "Ich liebe ihn sehr", sagte Klum der Talkshow-Moderatorin.


Auf einer Geburtstagsparty wären sich die beiden zum ersten Mal begegnet - und dort habe es dann sofort gefunkt."Du weißt schon - wenn diese Augensache passiert", beschrieb Klum den Moment. "Ich konnte ihn gar nicht angucken. Ich habe mich neben ihn gesetzt, statt gegenüber, sonst hätte ich ihn die ganze Zeit anstarren müssen. Es war elektrisierend."

Warum die Beziehung so anders ist? Er sei auch Deutscher, die beiden hätten dieselben Wurzeln, dieselbe Erziehung und ein ähnliches Verständnis. "Oder vielleicht ist er einfach auch der erste Mann, der wirklich versteht, worüber ich überhaupt spreche", so Klum.

Dass der Altersunterschied der beiden (16 Jahre) immer wieder als Tratsch-Thema herhalten muss, ist der 45-Jährigen mehr oder weniger gleichgültig: "Ich mache mir darüber nicht wirklich Gedanken. Man soll einfach ein glückliches Leben führen ohne sich darüber zu sorgen, was die anderen denken, denn Sorgen verursachen nur Falten", sagte Klum in einem Interview mit der InStyle.
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🤗❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren