AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

2019Hin und weg: Diese Urlaubstrends erwarten Sie

Urlaubsplanung hilft gegen trübe Wintertage! Welche Destinationen 2019 im Trend liegen und welche Geheimtipps Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Altstadt-Bummel und Sonne: Sagen Sie dem trüben Winter den Kampf an und träumen Sie sich ins Warme. © stock.adobe.com / neonshot
 

Draußen vor der Tür ist es nass und kalt, beim Blick aus dem Fenster sehen Sie vor allem Grautöne – bevor Sie der Winterblues endgültig im Griff hat, stellen Sie sich einen wunderschönen Strand vor, weichen Sand unter Ihren Füßen. Oder mediterrane Altstadtgässchen, die zum Flanieren einladen. Oder vielleicht ein traumhaftes Abendessen direkt am Wasser mit einem Glas Rotwein? Wir verraten Ihnen, wo Sie all das im kommenden Jahr entdecken können – und wenn Sie früh planen, können Sie richtig viel sparen.

Griechenland: Tausend Inseln und eine für Sie

"Irgendwann bleib i dann durt", schwärmten STS in ihrem wohl bekanntesten Song – und das nicht ohne Grund. Griechenland ist 2019 die absolute Nummer 1 unter den Urlaubsdestinationen. Unter den 3.000 Inseln des Landes gibt es garantiert für jeden Geschmack etwas. Ganz besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen aber Kreta, denn hier gibt es ganz viele Schätze zu entdecken. Nirgendwo ist das kühle Nass schöner als in Balos oder Elafonisi. Wenn Sie eine Zeitreise in die Antike antreten möchten, nichts wie auf in die Ruinen von Knossos. Sie wollen mit dem wilden Kreta auf Tuchfühlung gehen? Dann ist die Samaria Schlucht das Richtige für Sie. Wir kennen noch mindestens 100 andere Gründe, warum Sie diese Insel ganz oben auf die Liste Ihrer nächsten Urlaubsziele setzen sollten – am besten, Sie überzeugen sich selbst.

Schön und wild: Kreta erwartet Sie mit Traumstränden und Natur. Foto © Shutterstock

Spanien: Auf Menorca die Karibik hautnah erleben

Von Andalusien mit seinen beeindruckenden Landschaften bis zu den Inselparadiesen der Kanaren – kaum ein Urlaubsland ist so vielfältig wie Spanien. Besonders die Balearen sind absolute Dauerbrenner, was Urlaubstrends betrifft. Aber es muss nicht immer Mallorca oder Ibiza sein, obwohl natürlich auch diese beiden Klassiker durch jede Menge Charme glänzen. Wenn Ihnen der Trubel auf den beiden beliebtesten Inseln eine Nummer zu viel ist, sollten Sie es auf jeden Fall mit Menorca versuchen. Hier erwarten Sie echtes Karibik-Feeling an einsamen Stränden, unberührte Natur und verschlafene, ursprüngliche Dörfer. Nur eines werden Sie hier vergebens suchen: Massentourismus.

Karibikfeeling im Mittelmeer – Menorca überrascht und bezaubert. Foto © Shutterstock

 

Italien: Dolce Far Niente im sonnigen Süden genießen

Kaum ein Urlaubsland erfreut sich so anhaltender Beliebtheit wie unser wohl sonnigstes Nachbarland. Italien hat vom gebirgigen Norden bis hinunter an die Stiefelspitze einen so bunten Strauß an Kultur, Geschichte und Traumlandschaft zu bieten, dass es wohl für ein ganzes Urlauberleben ohne auch nur einen einzigen Moment der Langeweile reichen würde. Als besonderer Tipp sei Ihnen aber der Süden empfohlen. In Kalabrien, Kampanien und Apulien finden Sie nicht nur einige der schönsten Strände des Mittelmeers, sondern auch eine geballte Ladung Kultur, Geschichte und Kulinarik – hier lässt es sich definitiv aushalten. Nicht zuletzt warten mit Sardinien und Sizilien zwei absolute Trauminseln auf Sie.

In Süditalien entdecken Sie zauberhafte, ursprüngliche Dörfer – zum Beispiel in Apulien. Foto © stock.adobe.com / Sergio Monti Photos
Türkei: In Bodrum das pure Leben genießen

Die Türkei dürfen wir im kommenden Jahr zu den Shooting Stars zählen, denn das Land zwischen Europa und Asien ist als Urlaubsdestination wieder absolut im Kommen. Wenn Sie abseits der wohlbekannten Reiseziele wandeln möchten, ist die türkische Ägäis-Küste die ideale Region. Neben wunderschönen Stränden bezaubert vor allem Bodrum, denn hier wartet nicht nur die historische Altstadt auf Sie, sondern auch spannende Clubs und Bars, wenn Sie das Nachtleben entdecken wollen. Planen Sie den nächsten Familienurlaub, werden Sie in der Türkei ebenso fündig: Hier gibt es dank anhaltend günstiger Preise das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für All-Inclusive-Angebote.

Ein echter Geheimtipp ist Bodrum. Das Herzstück der ägäischen Küste hat tagsüber und am Abend jede Menge zu bieten. Foto © Shutterstock
Kroatien: Auf Krk einsame Buchten entdecken

Das Gute liegt so nah: Kroatien ist nicht nur eines der beliebtesten Urlaubsziele, sondern dank kurzer Distanzen auch schnell erreichbar. In nur wenigen Stunden können Sie in Istrien ins kristallklare Wasser hüpfen oder eine der historischen Städte entdecken. Auch hier warten zahlreiche Inseln auf Sie – ganz besonders vielfältig ist aber Krk. Hier können Sie in einsamen Buchten den Wellen lauschen, Stara Baška im Südosten eignet sich hier besonders gut als Ausgangsort. Dann bleibt nur noch eines zu tun: Entspannen und Genießen. Spätestens dann ist der graue Winter Vergangenheit.

Die einsamen Buchten von Krk warten auf Sie und haben eine Extraportion Entschleunigung im Gepäck. Foto © stock.adobe.com / serkat Photography

 

Nichts wie weg!

Wenn Sie jetzt das Fernweh gepackt hat, machen Sie sich am besten gleich an die Planung für den nächsten Sommerurlaub. Unser Tipp: Wer jetzt bereits bucht, kann sich tolle Angebote sichern.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren