Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Herbert Raffalts TourentippUnd ewig funkelt der Tappenkarsee

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf den Weißgrubenkopf.

In den frühen Morgenstunden zeigt sich der Tappenkarsee von seiner schönsten Seite © Herbert Raffalt
 

Der tiefblaue Tappenkarsee in den Radstädter Tauern zählt zu den größten Gebirgsseen in den Ostalpen. Umrahmt von einem herrlichen Bergpanorama liegt das glitzernde Naturjuwel auf 1762 Meter Seehöhe. Aufgrund seiner Wasserqualität eignet sich der See hervorragend für Fische. Selbst die Salzburger Fürsterzbischöfe bezogen sie vom Tappenkarsee.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren