Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lokalaugenschein in SüditalienDolce Vita mit viel Disziplin

Unsere Autoren sind wieder auf Reisen und berichten, wie es an beliebten Urlaubsorten aktuell wirklich aussieht.

Catania, die zweitgrößte Stadt Siziliens © ingusk/stock.adobe.com
 

Die Piazza Duomo in Catania ist Treffpunkt zum Einkaufstratsch und Kaffeetrinken zur Morgenzeitung. Üblicherweise, denn derzeit ist sie so gut wie verwaist. Auch die Einkaufsmeile Via Etnea oder die Via Gesualdo Clementi, wo es sonst typisch sizilianisch nur so brummt, ist mehr als überschaubar besucht. Dafür ist die Maske allgegenwärtig – und in öffentlichen Räumen vorgeschrieben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren