Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Oberes MürztalDie zu Unrecht vergessene Sommerfrische

Mit den Reisebeschränkungen kehren wir wieder zu den Wurzeln zurück. Das Obere Mürztal wurde schon zur Jahrhundertwende von Urlaubern entdeckt – jetzt kehren die Sommerfrischler wieder.

Das Hochplateau der Schneealpe: Man hat eher das Gefühl, in Norwegen als in der Obersteiermark zu sein
Das Hochplateau der Schneealpe: Man hat eher das Gefühl, in Norwegen als in der Obersteiermark zu sein © Tom Lamm/Steiermark Tourismus
 

Nach vielen Wochen der sozialen Distanz sind meine Freunde endlich wieder bereit für ein Wiedersehen. Nachdem alle fernen Reiseziele unerreichbar sind und wir auf unsere Wurzeln zurückgeworfen werden, lade ich die Wiener kurzerhand nach Mürzzuschlag ein. Die ehemalige Bezirkshauptstadt zwischen Wien und Graz wird vor allem mit Rax, Semmering und Peter Roseggers Waldheimat in Verbindung gebracht. Vor dem boomenden Flugtourismus kamen die Städter gern ins Mürztal zur Sommerfrische. Hier genießt man wegen des Waldreichtums Abkühlung und frische Luft.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

freeman666
0
12
Lesenswert?

Sehenswerte Gegend, das obere Mürztal!

Viele Ausflugsziele mit netten Menschen, komme gerne wieder!