AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Herbert Raffalts WandertippGrenzenloses Wandervergnügen auf dem Tauernhöhenweg

Auch Wanderführer Herbert Raffalt bleibt derzeit zu Hause und gibt Tipps zur Vorbereitung auf die kommende Bergsaison.

Zwischen den Bergriesen entlang des Tauernhöhenwegs © Herbert Raffalt
 

Von hier nach dort zu kommen und dabei unterschiedliche Welten miteinander zu verbinden, das ist wohl die Essenz des alpinen Wanderns an sich. „Übergang“ ist die ursprüngliche Bedeutung von „Tauern“. Gemeint waren damit Pfade, um zu Fuß durchs Gebirge zu kommen. Waren sie früher notwendig, um begehrte Güter wie Salz nach Süden und Wein nach Norden zu schaffen, so vermitteln diese Wege heute die Magie der Berge. Sie sind die Pulsadern der Faszination des Staunens. Auf ihnen kommen wir Schritt für Schritt dem Zauber der „Tauern“ näher.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.