AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Herbert Raffalts TourentippEinsamer Genussgipfel als Geheimtipp

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf das Feistererhorn.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die beeindruckende Lichtstimmung am Gipfel des Feistererhorns © Herbert Raffalt
 

Wer stille, abgelegene Wanderwege mag, ist hier an der richtigen Adresse: Das Feistererhorn ist ein ebenso schöner wie auch selten bestiegener Berg in den Seckauer Tauern. Das Tourengebiet rund um das Hochreichhart-Schutzhaus darf zu Recht als Geheimtipp bezeichnet werden. Gleich mehrere aussichtsreiche Kamm- und Gipfelwanderungen kann man vom schön gelegenen Traditionshaus auf der Stubalm ansteuern. Den Auf- und Abstieg zum Feistererhorn schafft man mit etwas Kondition auch an einem Tag.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.