Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Brot backen mit SauerteigMehl, Wasser, Zeit: In fünf Tagen zum eigenen Sauerteig

Zum Reinbeißen: Kleine Sauerteigschule von Backprofi Christian Ofner – vom Anstellgut bis zum herrlich duftenden Laib Brot. Plus: Rezept für ein knuspriges Buschenschankbrot.

Knuspriges mit Sauerteig: Backprofi Christian Ofner hat eine neue Buchreihe gestartet © (c) Kurt Elmleitner
 

Der Weg zum selbst gemachten Sauerteigbrot ist einfach. Die meiste Arbeit erledigt die Zeit. Backprofi Christian Ofner gibt ihm fünf Tage. Ein paar Handgriffe – den Rest übernimmt der Teig selbst. Das Ergebnis nach der Reifung ist die perfekte Basis für einen herrlich duftenden Laib Brot. Wie man den Sauerteig weiter „füttert“, was es mit einem Rezept mit „Anstellgut“ auf sich hat und wie viele unterschiedliche Spielarten von knusprigem, hausgemachtem Brot es gibt, erklärt der Backprofi nun auch in seinem neuen Sauerteigbuch. So klappt es mit dem eigenen Sauerteig:

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren