Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kleine KinderzeitungRote Nasen Clowndoctors: Lachen trotz Corona?

Spaß am Krankenbett: Als Spitalsclownin bringt Karin Nagele kranke Kinder zum Lachen. Auch in Zeiten von Corona macht der Blödsinn keine Pause.

Besuche im Spital sind wegen Corona schwierig. Aber lachen geht auch mit Videotelefonaten © Rote Nasen
 

Bist du als Spitalsclownin eigentlich Ärztin?
Karin Nagele: Nein. Ich war lange Zeit Lehrerin und Journalistin. Und jetzt bin ich Clownin. Früher wusste ich nicht, was ich von Beruf sein wollte. Als Clownin habe ich dieses Problem nicht: Ich kann jeden Tag jemand anderes sein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren