Reissirup, Honig und CoSind Süßstoffe wirklich gesünder als Zucker?

Ob über Erdbeeren gestreut oder im Kaffee verrührt: Zucker versüßt das Leben. Wegen seiner ungesunden Effekte wird aber oft zu Ersatzprodukten gegriffen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zucker
Zucker zu reduzieren ist wohl die beste Alternative © Pixel-Shot - stock.adobe.com
 

Stimmt’s? Ist weniger Zucker wirklich gesünder für den Körper? „Ja, definitiv“, sagt Elisabeth Pail, Institutsleiterin für Diätologie an der FH Joanneum. Aus diesem Grund greifen immer mehr Menschen zu Zuckeralternativen wie Kokosblütenzucker, Reissirup oder Agavendicksaft. Diese werden häufig als gesünder angepriesen. Aber sind sie das auch wirklich?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!