Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tag der Seltenen Erkrankungen Leben mit Dravet-Syndrom: ,,Unsere Familie ist seit vier Jahren im Lockdown''

Die fünfjährige Linda leidet an einer Form der Epilepsie: dem Dravet-Syndrom. Ein persönlicher Einblick zum Tag der seltenen Erkrankungen.

Die fünf Jahre alte Linda mit ihrem Bruder Jan.
Die fünf Jahre alte Linda mit ihrem Bruder Jan. © KK
 

Der 8. Februar war ein großer Tag für Linda: ihr fünfter Geburtstag. Unter dem Geschenkpapier blinkte diesmal etwas ganz Besonderes hervor: das erste eigene Fahrrad. Seitdem übt Linda täglich fleißig das Fahren und wird immer besser. Eine Tatsache, die die Eltern mit großem Stolz beobachten. Denn noch vor einem Jahr wäre das nicht denkbar gewesen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

GordonKelz
0
56
Lesenswert?

Ein Hoch den Eltern und Großeltern.....

und alles Gute in der Zukunft!
Gordon