Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Durchbruch bei Covid-ImpfstoffTop-Forscher Florian Krammer zu aktuellen Daten: "Der Impfstoff wirkt"

Ein Impfstoff, der Hoffnung macht, scheint vor der Zulassung zu stehen: Die Daten zeigen einen 90-prozentigen Schutz vor Covid-19.

 

Zwischenergebnisse aus der für eine Zulassung entscheidenden Studienphase eines möglichen Corona-Impfstoffs lassen aufhorchen: Das deutsche Unternehmen Biontech und der Pharmakonzern Pfizer teilten am Montag mit, ihr Impfstoff biete einen mehr als 90-prozentigen Schutz.

Kommentare (9)
Kommentieren
11137772PEYE
4
3
Lesenswert?

Impfstoff

Alle Achtung an all die Forscher des Impfstoff Covid 19 super seid Ihr auch Herr Kramer sowie an die Firma Pfitzer wir hoffen alle das es weiter gelingt und das wir alle diese Impfung auch bekommen denn die Gesundheit ist uns allen wichtig L.G Edith

Isidor9
11
3
Lesenswert?

Für uns in Österreich ?Wenig Hoffnung

Wenn die lahmen ,wurschtigen Schlafmützen im Gesundheitsninisterium bei der Covidimpfung so effizient vorgehen ,wie bei der Grippeimpfung, na dann Gute Nacht!

Isidor9
26
7
Lesenswert?

So wie bei der Grippeimpfung?

Wenn das Coronaimpfprogramm ähnlich insuffizient abläuft ,wie bei der Grippeimpfung, dann werden noch viele Leute bei uns sterben müssen.

tupper10
21
20
Lesenswert?

"Ein hoffnungsvoller Impfstoff"

Ein Impfstoff kann nicht voller Hoffnung sein. Das können nur Menschen.

KleineZeitung
2
25
Lesenswert?

Hoffnungsvoll?

Ist korrigiert. Besser so?
Mit Dank an einen aufmerksamen Leser,
die Redaktion

tupper10
4
21
Lesenswert?

Oh ja, viel besser!

Dank an die aufmerksame Redaktion.

princeofbelair
0
16
Lesenswert?

Ein Dankeschön

an dieser Stelle an die Redakteurinnen und Redakteure, die die Anregungen der User immer gleich berücksichtigen und aktiv kommentieren.

tupper10
2
4
Lesenswert?

Leider nicht immer

Sonst würden auch manche faktischen Fehler korrigiert wie jener architekturhistorische Fauxpas im Beitrag über den Eggenberg-Spaziergang mit Herrn Pürcher. Schließe mich aber grundsätzlich dem Dank und dem Lob an.

KleineZeitung
0
13
Lesenswert?

Nettes Feedback

Danke für das Lob!
Mit freundlichen Grüßen,
die Redaktion