AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Covid-19 Das sagen Experten zur Lockerung der Maßnahmen

Ein Rundruf bei Experten und Statistikern zeigt: Maßnahmen dürfen nur schrittweise und mit größter Vorsicht gelockert werden.

Das sagen Experten zur Lockerung der Maßnahmen
Das sagen Experten zur Lockerung der Maßnahmen © AP
 

Klaus Markstaller, Präsident der Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI):

Kommentare (8)

Kommentieren
elloco1970
68
12
Lesenswert?

Auch ....

Wenn ich mich hier wiederhole....gestern hat es Armin Wolff bei Kurz kurz anklingen lassen....50.000 Tests und 10.000 Infizierte.....jetzt ca. 100.000 Tests und „nur“ 12.000 da stimmt was gewaltig nicht....und die Aussage es wurden die Infizierten nachgemeldet die negativen aber nicht, i glaubs einfach net sorry!!!

Antworten
menatwork
2
10
Lesenswert?

Haben Sie den Sinn der Maßnahmen eigentlich verstanden?

Was stört Sie eigentlich daran, wenn die Maßnahmen erfolgreich sind und dann trotz erhöhter Anzahl der Tests immer weniger Positive gefunden werden, das ist doch das Ziel der ganzen Aktion und folglich bei Erfolg zu erwarten gewesen.

Selbst eine Abnahme der täglichen Anzahl an Tests ist eigentlich zu erwarten, wenn es aufgrund der Isolation tatsächlich immer weniger Verdachtsfälle gibt.

Man soll der Regierung schon auf die Finger schauen, aber blindwütige Wissenschaftsfeindlichkeit und Mißtrauen aus Prinzip ist fehl am Platz.

Antworten
Balrog206
6
16
Lesenswert?

Musst

Den hr Wolf fragen der wird dir bestimmt d Antwort liefern !

Antworten
afyogi
8
114
Lesenswert?

Sehr mühsam..

diese ständigen Fragen seitens der Bevölkerung, der Reporter und auch der Experten von der Bundesregierung immer wieder beantworten und wiederholen zu müssen. Man hat den Eindruck, als wolle man nicht verstehen, denn so begriffstützig kann man ja schwer sein...

Antworten
kritiker47
10
180
Lesenswert?

Nach meinung der vorgenannten Experten

hat in Österreich die Regierungsverantwortung richtig funktioniert, auch wenn die "Suderer"und Verharmloser dies nicht so sehen. Ist auch nicht muss, Hauptsache die Verantwortlichen treffen richtige und notwendige Entscheidungen, Danke !

Antworten
archiv
104
18
Lesenswert?

Wenn Sie "Verharmloser" orten, dann sind bei der Tagespolitik auf der richtigen Spur .......

Was viele Verantwortliche betrifft - hoffentlich sammelt die Staatsanwaltschaft schon Fakten.

Antworten
Balrog206
0
13
Lesenswert?

Solche

Archive braucht man 🙈

Antworten
kritiker47
1
16
Lesenswert?

In welcher

Haut stecken Sie denn ? Ist Ihnen Viel zuwenig ? Ist Ihnen Wenig zu viel ?

Antworten