Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Resilienz-TrainingWas die Seele jetzt braucht

Was hilft, wenn man zwischendurch nicht weiterweiß. Die besten Strategien für alle, die sich trotz Terrormeldungen und Pandemie nicht unterkriegen lassen möchten.

Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, Krisen psychisch einigermaßen gut zu verkraften
Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, Krisen psychisch einigermaßen gut zu verkraften © epiximages - stock.adobe.com
 

Ingwer, Kurkuma oder Echinacea stärken das Immunsystem des Körpers. „Für Resilienz, die Widerstandskraft gegen Krisen, gibt es kein Rezept, aber folgende Forschungen, Tipps und Übungen zeigen, was Sie tun können, um gut durch die Stürme des Lebens zu kommen“, sagt Margit Weingast, die Coachings zu Resilienz und Stressprävention anbietet. Folgende fünf Qualitäten haben sich, wie sie betont, in vielen Studien zur Krisenfestigkeit von Menschen als hilfreich herauskristallisiert:

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren