AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hochzeit auf Capri Heidi Klum lüftete Brautkleid-Geheimnis

Das Model gab bekannt: Sie heiratete in einer Kreation des Modehauses Valentino und dessen Designer Pierpaola Piccioli.

© Willy Sanjuan/Invision/AP
 

Knapp zwei Wochen nach ihrer Hochzeit mit Tom Kaulitz (29) hat Heidi Klum (46) das Geheimnis um ihr Brautkleid gelüftet. In einem Instagram-Video mit dem Vermerk "My dream wedding dress" verriet das Model, dass ihr Kleid vom Modehaus Valentino und dessen Designer Pierpaola Piccioli stammte.

Am 3. August hatten das Model und der Tokio-Hotel-Gitarrist auf einer Luxusjacht vor der italienischen Insel Capri ihre Hochzeit gefeiert. Klum trug dabei ein weißes, wallendes Brautkleid.

Das Video zeige sie bei der zweiten Anprobe in Paris, erzählt Klum in dem Instagram-Post. Das Kleid sei "von Romantik und Leichtigkeit" inspiriert, erklärt Stardesigner Piccioli. Tom habe sich ein Prinzessinnenkleid gewünscht, plaudert Klum in dem Clip aus. Strahlend läuft sie in der bodenlangen, ausladenden und schulterfreien Robe durch das Modeatelier. Er habe ein "fabelhaftes" Kleid entworfen, bedankt sich Klum bei Piccioli.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

stierwascher
1
1
Lesenswert?

Danke!! 😝

Es war auch Zeit, mindestens drei Ausgaben ohne Heidi Klum...
🙄

Antworten
chbinter
1
3
Lesenswert?

Brautkleid!

Na denn!!! Wer entwirft denn das nächste Brautkleid??? Gott sei Dank haben wir nur diese Sorgen ...... 😣

Antworten