Plaikners Medien-KolumneJahresquoten: ORF oder privat? Österreichisch!

Die zehn stärksten Sender aus Österreich teilen sich zusammen wieder fast die Hälfte des heimischen TV-Marktes. Das ist die gute Nachricht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Es gibt nur Sieger: Die vier ORF-Fernsehprogramme erreichen in Summe ihren höchsten Marktanteil seit 2012. ServusTV freut sich über sein bisher bestes Jahr. Das Senderquartett um Puls 4 und ATV feiert einen solchen Rekord in seiner Zielgruppe. Und auch oe24 hat bessere Quoten denn je.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!