Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bild.Macht.DeutschlandMit dem Dampfhammer in der Schlagzeilenschmiede

Eine siebenteilige Dokuserie auf Amazon Prime zeigt, wie die „Bild“ Zeitung und Politik macht. Ein wilder Ritt ohne Kompromisse.

Die Installation von HA Schult Tableau des Vergessens aus alten Bild-Verkaufskaesten auf dem Boersenplatz. Koeln, 10.09.20
Die „Bild“-Zeitung verkauft aktuell rund 1,3 Millionen Stück. © imago images/Future Image
 

Unaufhörlich fährt der Paternoster im Axel-Springer-Hochhaus in Berlin, hier rauf, dort runter. Wie der Daumen der „Bild“-Zeitung: Wem der Gegenwind von Deutschlands größer Tageszeitung entgegenschlägt, braucht einen langen Atem. „Bild.Macht.Deutschland“ lautet entsprechend der doppeldeutige Titel einer siebenteiligen Dokuserie über den deutschen Boulevard-Riesen. Ein gutes halbes Jahr lang begleitete ein Kamerateam die Arbeit der Redakteure und die Entscheidungsprozesse. Dass die Dokumentation just 2020 gedreht wurde, macht die Serie auch zu einer Rekapitulation der Corona-Berichterstattung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren