Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

50 Jahre TatortWas man über die 180-minütige Jubiläumsfolge wissen muss

Heute vor 50 Jahren flimmerte die erste "Tatort"-Episode über die Bildschirme. In der Doppelfolge zum Jubiläum schickt die kalabrische Mafia Geburtstagsgrüße. Das Besondere daran: Die Dezernate aus Dortmund und München ermitteln gemeinsam.

Tatort: In der Familie II
Der Mafiosi (Paolo Sassanelli) in der Ermittlerzange: links Faber (Jörg Hartmann) aus Dortmund, rechts Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München. © (c) BR/WDR/X Filme Creative Pool Gmb
 

Letztes Fernseh-Lagerfeuer, Seelenspiegel und Seismograph der Gesellschaft. Zum 50. Geburtstag der Krimireihe am 29. November zeigt sich, was der "Tatort" heute mindestens noch ist: eine Projektionsfläche für eine noch immer große Gruppe der "Tatort"-Seher.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

AAltausseer
2
4
Lesenswert?

Ich kenn mich nicht aus,

Was Ihr da heute zusammenschreibts!?!