Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Maria TheresiaRobert Dornhelm: "Nicht meine Aufgabe, in diesen Filmen Geschichtsfakten aufzuarbeiten"

Regisseur Robert Dornhelm setzt seine Historienprojekt „Maria Theresia“ heute und morgen mit einer neuen Hauptdarstellerin fort. Der Auftakt war 2017 ein großer Quotenerfolg.

Maria Theresia - Teil 4
Stefanie Reinsperger löst Marie- Luise Stockinger in der Rolle der Maria Theresia ab. © ORF
 

Vor zwei Jahren verbuchte Austro-Hollywoodianer Robert Dornhelm, der eben seinen 72. Geburtstag feierte, mit den Teilen eins und zwei seiner „Maria Theresia“-Saga einen vielbeachteten Erfolg. Jetzt, am 27. und 28. Dezember, kommen die beiden nächsten Teile auf die Bildschirme. Die diesjährigen Dornhelm-ORF-Festspiele begannen bereits am 20. Dezember mit dem Film „Vienna Blood – Die letzte Séance“.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.